Samstag, 28. Januar 2017

Es gelten neue AGB!

Liebe Schwimmeltern
Unsere ersten Kurse im Jahr 2017 haben bereits begonnen und wir sind trotz der sehr kalten Witterung gesund und munter gestartet. 
Aufffällig ist nur, dass in diesem Kurs einige Eltern sich zwar im Spätherbst 2016 für den "Bade- und Schwimmplausch" bei uns angemeldet hatten, nicht mit ihren Jüngsten erschienen sind. Dadurch nehmen diese natürlich anderen Eltern den Platz weg.

...

Aus diesem Grund habe ich die AGB unserer Schwimmschule verändert und angepasst:
Krankheit oder Unfall
Falls Sie oder Ihr Baby/ Kind länger als 1 Woche krank oder verletzt sein sollten, können wir gegen Arztzeugnis eine anteilige Rückerstattung gewähren oder die bereits bezahlten Kurskosten anteilmässig am nächsten Folgekurs verrechnen. Wird kein Arztzeugnis vorgelegt, wird nur der Eintritt (= 7.00 CHF) für diesen Termin gut geschrieben.



Kurskosten ab August 2014
Alle Kurse mit 5 Terminen = 100 CHF  /  Crash-Kurs: 6 Termine = 120 CHF
Familien, die mit mehr als 2 Kindern an unterschiedlichen Kursen teilnehmen, besprechen die Kurskosten mit der Kursleitung, da ein Rabatt für das 3.Kind möglich ist. Kurskosten für AquaFit in Absprache mit Alessandra Martino.


Die Kurskosten wurden also icht verändert und bleiben seit August 2014, weiter wie gewohnt, bestehen. Aber es werden kurzfristige Entschuldigungen oder Unpässlichkeiten und damit "Absenzen" nur noch mit einer Gutschrift des Eintrittpreises, den wir an die Stiftung weitergeben, versehen.
Herzlichen Dank für euer Verständnis!